Natürlich bist du nicht der Einzige mit einem Business und wahrscheinlich auch nicht mit deinem Produkt. Doch das ist gar nicht schlimm. An dem Spruch:“ Die Konkurrenz belebt das Geschäft!“ ist durchaus etwas dran. Und helfen kann sie dir auch noch. Wie? Das erzähle ich dir jetzt.

Zu deinen Wochen und Monatsaufgaben gehört zum Beispiel die Marktanalyse, deine Werbungsanalyse und hoffentlich auch die Konkurrenzanalyse. Denn du musst wissen, was deine Kontrahenten so treiben. Wie viel verlangen sie für das gleiche Produkt? Wie sieht ihr Shop aus und gibt es Updates oder Angebote?

Natürlich musst du nicht immer und ständig bei deinen Kollegen herumhängen. Doch in regelmäßigen Abständen, damit du auf dem Laufenden bleibst. Anzeiger sind auch stagnierende oder zurückgehende Verkäufe und Traffic auf deiner Seite. Dann solltest du bei der Ursachenforschung auch in anderen Shops vorbeischauen.

Wo und wie analysierst du?

Dabei hilft dir Google. Dort suchst du dir mit deinen Keywords deine Konkurrenzshops. Damit du gute Suchergebnisse bekommst, rate ich dir einen anderen Browser zu nutzen oder in deinem Browser den Cache zu löschen.

Nutze eine Rankingsoftware oder Keyword Monitoring Software, um dein Ranking im Auge zu behalten. Dort kannst du nicht nur deinen Shop beobachten. Du kannst auch die mittels Google gefundenen Shops eintragen und einfach mit deinem vergleichen. Meine Empfehlung lautet Rankingspy.

Wenn du im Ranking nun feststellst, dass du zurückgefallen bist, dann kannst du nun schnell darauf reagieren. Die Mittel reichen von Traffic generieren über Backlinks aufbauen und eben einfach das Produkt verbessern.

Für Shops ist nicht nur Google hilfreich, sondern auch Amazon und Ebay. Auch dort kannst du nach den Keywords suchen und deine Konkurrenz bestaunen. Es tut sich ja doch eher selten etwas, deswegen nimmt die ganze Analyse nicht so viel Zeit in Anspruch.

In Zeiten des Social Media, solltest du auch die sozialen Kanäle beachten und das Verhalten seiner Kunden. Passiert da was oder ist es konstant oder fallend? Was macht dein Konkurrent? Ist er sehr aktiv, dann wird das auf Dauer vielleicht zum Erfolg führen. Pass auf, dass er dich nicht überholt! Gib Gas und schöpfe deine Möglichkeiten aus.