https://www.benschneider.biz/009-kannst-du-als-gruender-ueberhaupt-noch-erfolgreich-werden/

Es gibt unwahrscheinlich viele verschiedene Business im Internet. Auch in deiner Kategorie. Warum solltest du also auch noch mit deiner Idee starten?

Eine Idee ist per se nichts Besonderes. Viele Menschen haben viele Ideen. Du musst dich also von den anderen unterscheiden. Deutlich unterscheiden.

Im Endeffekt sind es jedoch nur 2 Eigenschaften, die dich unterscheiden lassen. Durchhaltevermögen und Leidenschaft.

Aufgeben oder aufhören?

Wenn du ein Business hast, was dich nicht erfüllt, was doch nicht deiner Leidenschaft entspricht oder was ganz simpel einfach nicht funktioniert. Dann kannst du es beenden. Das hat nichts mit Aufgeben zu tun.

Aufgeben ist, wenn man ein kurzfristiges Zeil verfolgt und enttäuscht ist, wenn es nicht funktioniert. Ein Business kann man nicht in 3 Monaten aufbauen. Manche werden davon überrascht und Haken es ab.

Du hast jedoch eine Vision und eine Leidenschaft. Die begeistert dich und lässt dich immer weiter lernen. Du siehst das Ziel in ein paar Jahren und arbeitest darauf hin. Das nennt man durchhalten. Erfreue dich an einem konstanten Wachstum, auch wenn es klein ist, Hauptsache es ist konstant.

Was hast du mit Apple und Windows gemeinsam?

Beide Unternehmen haben gestartet mit dem Wissen was sie damals hatten. Damit wird gearbeitet und stetig verbessert. Wann hat schon mal eine Windows Version sofort funktioniert? Es waren immer die Updates, die es gerichtet haben. Apple und Windows haben die Zeit durchgehalten, bis sie bekannt waren.

Insider Gruppe

Wenn du an deinem Business, zum Beispiel einen Blog, arbeiten möchtest, dann kann dir eine Community helfen. Viele Augen und Köpfe bedeuten viel sehen und viel Wissen. Andere Blogger sind auch nicht deine Konkurrenz, denn jeder ist unique. Das gilt auch für dein Business, auch wenn es schon 100 Blogs über dein Thema gibt. Sei anders und besonders. Link

Erfolgsrezept – Zutaten:

Giving up is not a option!